European Trophy aufgestockt

An der dritten Ausgabe der European Tour nehmen 32 statt 24 Klubs teil. Auch Red Bull Salzburg und die Vienna Capitals sind aus österreichischer Sicht mit dabei.

Mit 32 statt 24 Klubs geht die European Trophy in ihr drittes Jahr.

In vier Achtergruppen werden die Plätze für das Finalturnier "Red Bulls Salute" ausgespielt. Die Vienna Capitals und Slovan Bratislava sind als Ausrichter dieses Bewerbs gesetzt.

Mit Red Bull Salzburg ist auch ein zweiter österreichischer Klub mit von der Partie. Während die Capitals schon am Freitag (18:00 Uhr) in Bratislava starten, haben die Bullen eine Woche länger Zeit. Am 17. geht es für den Titelverteidiger gegen Oulun Kärpät aus Finnland los.