Capitals siegen in Prag

Die UPC Vienna Capitals gewinnen in der European Trophy mit 7:6 bei Sparta Prag. Red Bull Salzburg verliert dagegen im Heimspiel gegen Kometa Brno mit 2:3.

Die UPC Vienna Capitals gewinnen in der European Trophy in einem spannenden Match mit 7:6 in Prag.

Zwischenzeitlich führen die Wiener schon mit 5:1 (0:1,5:0,2:5), im letzten Drittel wird es dann noch einmal knapp, Sparta kommt auf 4:5 heran. Die Capitals liegen nun auf Rang zwei der South Division.

Red Bull Salzburg verliert dagegen zu Hause mit 2:3 (0:0,1:1,1:2) gegen Kometa Brno. Es ist ein Spiel auf Augenhöhe, welches Brno zwei Minuten vor Schluss für sich entscheidet. Salzburg hat keine Chance mehr auf das Finalturnier im Dezember.