European Trophy ohne DEL-Klubs?

Wegen des Streits in Deutschland zwischen Eishockey-Verband DEB und Liga DEL könnte die European Trophy im August und September ohne Eisbären Berlin und Adler Mannheim ausgetragen werden.

Die Adler Mannheim und die Eisbären Berlin zittern um die Teilnahme an der European Trophy.

Grund dafür ist der weiter andauernde Streit zwischen dem deutschen Eishockey-Bund (DEB) und der Liga (DEL), die sich nicht auf einen neuen Kooperationsvertrag einigen können.

Deshalb könnte der deutsche Verband den Klubs die Genehmigung zur Teilnahme an diesem internationalen Turnier verweigern.

Eisbären-Manager Peter John Lee sieht es gelassen: "Momentan sind die Klubs formal gar nicht Mitglied im DEB, daher brauchen wir auch keine Genehmigung."