Text: LAOLA1.at , Foto: GEPA

Woger: "Tapetenwechsel tut gut"

Die Vereinssuche des langjährigen Grazers Daniel Woger ist weit fortgeschritten.

Die Moser Medical Graz99ers leiteten nach dem klaren Verpassen des Play-off als Letzter der Qualifikationsrunde einen Kahlschlag ein und verabschiedeten gleich 13 Spieler.

Einer der prominentesten Namen auf der Abschussliste: Nationalspieler Daniel Woger. Der Vorarlberger ging bis auf eine einjährige Unterbrechung (Engagement bei den Vienna Capitals 2012/13) seit 2009 in der Murstadt aufs Eis. Über das plötzliche Aus bei den Grazern war der 30-Jährige zwar "ein bisschen überrascht", blickt aber optimistisch in die Zukunft.

Die 99ers starten den Neuaufbau mit einer Verpflichtung, deren Namen zumindest in der Erste Bank Eishockey Liga klingend ist: Colton Yellow Horn. Der 30-jährige Kanadier war MVP der Saison 2015/16 und spielte die letzten drei Saisonen - mit einem elf Spiele andauernden Intermezzo beim HC Plzen in der tschechischen Extraliga - für den HC Znojmo, wo er nun ausgemustert wurde.

Sein EBEL-Debüt gab er 2013/14 bei Fehervar. In 210 Liga-Spielen konnte der Linksflügel bislang 90 Tore und 124 Assists beisteuern.

Tickets für Länderspiele und Fanreisen

Die österreichische Nationalmannschaft braucht für die Heimspiele sowie für die internationalen Aufgaben bei der IIHF Weltmeisterschaft die Unterstützung ihrer Fans.

Folgende Links führen zu den diversen Online-Ticketshops:

Heimspiele der Herren-Nationalmannschaft in Wien
05.04.2018, 19:15 Uhr: Österreich - Ungarn
18.04.2018, 17:45 Uhr: Österreich - Kasachstan
19.04.2018, 19:15 Uhr: Österreich - Slowenien

Heimspiele der Herren-Nationalmannschaft in Innsbruck
12.04.2018, 17:45 Uhr: Österreich - Italien

Spiele der Herren-Nationalmannschaft bei der IIHF Weltmeisterschaft

Folgende Links führen zu den Fan-Angeboten von fanreisen24.com:
Fanreise zur IIHF Weltmeisterschaft 2018 in Dänemark