Klagenfurts Kader ist voll

Der EC-KAC holt einen achten Legionär und beschließt vorerst ihre Kaderplanung für die kommende Spielzeit.

Der EC-KAC schließt mit der Verpflichtung des US-Verteidigers Adam Comrie vorerst seine Kaderplanung für die kommende Spielzeit ab.

Der 27-jährige US-Amerikaner (193 cm, 100 kg) kommt vom AHL-Farmteam der Vancouver Canucks, den Utica Comets. In den vergangenen acht Spielzeiten war Comrie für fünf verschiedene Teams im Einsatz und kam auf 302 Einsätze.

Ergänzend absolvierte der Doppelstaatsbürger (USA/Kanada) 163 Partien in der East Coast Hockey League (ECHL), wobei er mit insgesamt 111 Scorerpunkten auch seine Qualitäten in der Vorwärtsbewegung unter Beweis stellte.