Text: LAOLA1.at , Foto: GEPA

Black Wings gleichen erneut aus

Immer noch kein Auswärtssieg zwischen EHC Liwest Linz und Red Bull Salzburg im Halbfinale der Erste Bank Eishockey Liga.

Auch das vierte Halbfinalspiel zwischen den Black Wings Linz und Red Bull Salzburg geht an das Heimteam: Die Linzer gleichen mit einem 4:2 (3:1,0:0,1:1) zum 2:2 in der "Best-of-Seven"-Serie aus.

Zwar gehen die Gäste durch ein umstrittenes Tor von Schiechl (6.) - das Gehäuse war vorher verschoben - in Führung, ein Sturmlauf der Hausherren führt aber über Schofield (10./PP), O'Brien (13.) und DaSilva (14.) zum 3:1. Nach einem taktisch geprägten Mitteldrittel erhöht Kristler im Powerplay per Abfälscher eines Piche-Blueliners, Brouillette antwortet 22 Sekunden später (50.). Danach kommt von den Bullen aber nichts mehr, DaSilva trifft noch den Empty Netter (60.). Das fünfte Duell steigt am Ostermontag in Salzburg.

Dem HC Bozen fehlt nur mehr ein Sieg zur großen Überraschung. Die Südtiroler gewinnen das vierte Spiel gegen die Vienna Capitals daheim 5:2 (2:0,2:2,1:0) und stellen in der Serie auf 3:1. Die Wiener scheitern vor 7.200 Fans in der ausverkauften Bozner "Eiswelle" an der eigenen Undiszipliniertheit, die ersten drei Tore durch Tomassoni (13.), Sointu (20.) und Angelidis 17 Sekunden nach Beginn des zweiten Drittels fallen allesamt im Powerplay.

Erst in der Mittelphase der Partie erfängt sich der regierende Meister, Tessier (30.) und Pollastrone (33.) bringen die Gäste wieder heran. Carlisle sorgt 25 Sekunden vor der zweiten Sirene aber für den nächsten Nackenschlag. Im Schlussabschnitt spielen nur mehr die Wiener (24:2 Torschüsse), aber das Tor von Keeper Tuokkola bleibt vernagelt. Bernard macht mit dem "Empty Netter" (60.) den Deckel drauf.

Erste Bank Eishockey Liga - Play-off

Tickets für Länderspiele und Fanreisen

Die österreichische Nationalmannschaft braucht für die Heimspiele sowie für die internationalen Aufgaben bei der IIHF Weltmeisterschaft die Unterstützung ihrer Fans.

Folgende Links führen zu den diversen Online-Ticketshops:

Heimspiele der Herren-Nationalmannschaft in Wien
05.04.2018, 19:15 Uhr: Österreich - Ungarn
18.04.2018, 17:45 Uhr: Österreich - Kasachstan
19.04.2018, 19:15 Uhr: Österreich - Slowenien

Heimspiele der Herren-Nationalmannschaft in Innsbruck
12.04.2018, 17:45 Uhr: Österreich - Italien

Spiele der Herren-Nationalmannschaft bei der IIHF Weltmeisterschaft

Folgende Links führen zu den Fan-Angeboten von fanreisen24.com:
Fanreise zur IIHF Weltmeisterschaft 2018 in Dänemark