99ers holen Stanley-Cup-Sieger

Die Moser Medical Graz99ers überraschen mit einem "Königstransfer".

Den Graz99ers ist ein wahrer Coup gelungen. Die Steirer preisen Neuzugang Dwight King als "Königstransfer" an.

Der 29-jährige kanadische Stürmer ist nämlich zweifacher Stanley-Cup-Sieger mit den Los Angeles Kings (2012, 2014). Zusätzlich hat der Profi 440 Spiele in der NHL (134 Punkte), 225 in der AHL (138) und 313 (211) in der Western Hockey League (WHL) vorzuweisen.

Zuletzt spielte der 1,93 Meter große neue Hoffnungsträger der Grazer bei Avtomobilist Yekaterinenburg in der KHL in Russland.