Dornbirn präsentiert den Kader

Der Dornbirner EC hat für die kommende Saison in der Erste Bank Eishockey Liga den Kader beinahe komplett.

Das Team der Dornbirn Bulldogs für die Saison 2018/19 ist so gut wie komplett. Raphael Wolf, der bisher ausgeliehen war, kommt fix aus Salzburg ebenso wie Maximilian Egger, der an Kooperationsverein Bregenzerwald weiterverliehen wird.

Zudem verstärken sich die Vorarlberger mit dem Znojmo-Duo Radek Cip und Antonin Boruta, Joel Borda kommt aus Linz ins Ländle. Weitere Neuzugänge: Brodie Dupont (Norfolk Admirals), Michael Parks (Timra IK) und Felix Vonbun (GC/Küsnacht U20).

Die aus Klagenfurt ausgeliehenen Thomas Stroj und Thomas Vallant stehen auch in der kommenden Saison für Dornbirn auf dem Eis. Bis auf drei Positionen ist der Kader damit komplett.