Text: LAOLA1.at , Foto: GEPA

99ers verpflichten Oleksuk

Der Kanadier Travis Oleksuk hat sich bei den Moser Medical Graz99ers viel vorgenommen.

Die Graz99ers geben am Donnerstag die Verpflichtung von Travis Oleksuk bekannt. Der 29-jährige Kanadier spielte in den letzten beiden Jahren bei Meister HC Bozen.

Zuvor bestritt Oleksuk drei Jahre bei den Worcester Sharks und ein weiteres Jahr bei Hartford Wolf Pack in der AHL, wo er in 274 Spielen 103 Scorerpunkte schaffte.

"Das Ziel für die kommende Saison ist auf jeden Fall das Erreichen des Play-off", so Oleksuk. "Und wenn man das geschafft hat, ist – wie man voriges Jahr bei Bozen gesehen hat – einfach alles möglich. Ich freue mich schon sehr auf die Herausforderung in Graz und die neue Saison!“

Der EC Red Bull Salzburg gibt mit Brent Regner die Verpflichtung eines neuen Verteidigers bekannt. Die Kaderplanung der Red Bulls ist damit abgeschlossen.

Der 29-jährige Kanadier bestritt vergangene Saison 88 Spiele in der American Hockey League (AHL), wo er sich mit den Texas Stars im Finale um den Calder Cup im Spiel sieben den Toronto Marlies geschlagen geben musste. Mit dem routinierten Verteidiger holen die Red Bulls viel Erfahrung aus Übersee und eine echte Führungspersönlichkeit nach Salzburg.