Fechtig kommt, Iberer geht

Graz99ers leihen Bernhard Fechtig aus Linz aus. Vertrag von Florian Iberer aufgelöst.

Erste Bank Eishockey Liga

Die Graz 99ers holen sich eine Verstärkung von einem EBEL-Konkurrenten.

Die Steirer leihen Verteidiger Bernhard Fechtig von den Black Wings Linz aus. Der 25-jährige Dornbirner steht seit 2012/13 im Kader der Linzer und hat 260 EBEL- und 7 CHL-Einsätze vorzuweisen.

"Bernhard hat heuer für Linz sehr gut gespielt und ist uns auch in den 4 Spielen gegen Graz positiv aufgefallen. Er ist ein junger Österreicher, ein ausgezeichneter Eisläufer und kann das Spiel schnell machen“, so Head Coach Doug Mason.

Zudem lösen die Grazer den Vertrag von Florian Iberer auf. Der 35-jährige Routinier stand erst seit Mai 2017 wieder bei den 99ers unter Vertrag. Der 60-fache ÖEHV-Teamspieler kam 31 Mal zum Einsatz (3 Tore, 4 Assists). Nun befindet er sich wieder auf Jobsuche.

Der 18-jährige Amadeus Egger aus dem Nachwuchs der Graz 99ers wird diesen Freitag gegen Fehervar AV19 sein Debüt im LineUp der Kampfmannschaft feiern.

Erste Bank Eishockey Liga