VSV verlängert Vertrag mit Abwehrchef

Die Adler verlängern Vertrag mit ihrem Routinier in der Verteidigung.

Erste Bank Eishockey Liga

Nach dem Trainerwechsel arbeitet die sportliche Führung des EC VSV am Kader für kommende Saison.

So verlängert der VSV den Vertrag mit Abwehrchef Ryan Glenn vorzeitig. Der 37-jährige Kanadier soll auch in der Saison 2018/19 die Verteidigung der Villacher Adler führen. "Er besticht durch seine Ruhe, seine Übersicht und sein starkes Stellungsspiel", loben ihn die VSV-Offiziellen.

Neben Ryan Glenn besitzen auch bereits Sam Labrecque und Nico Brunner einen Vertrag für die nächste EBEL-Saison.

Erste Bank Eishockey Liga