Revanche aggressiver "Adler"

Leidenschaftlich kämpfende Villacher besiegen die Moser Medical Graz99ers klar und haben wieder Chancen aufs Play-off der Erste Bank Eishockey Liga.

Dem EC VSV gelingt am Sonntag nach vier Niederlagen in Folge ein 4:0-Sieg gegen die Moser Medical Graz99ers.

Die in der Qualifikationsrunde enorm unter Druck stehenden Villacher kommen durch einen Doppelschlag von Urbas (10.) und Verlic (10./PP) binnen 19 Sekunden auf die Siegerstraße.

Im Mitteldrittel erhöht Bacher gegen harmlose Grazer mit einem weiteren Powerplay-Treffer (24.), Urbas (58.) setzt den Schlusspunkt. Die Adler revanchieren sich damit für die 1:6-Klatsche in Graz vergangenen Donnerstag.

Tabelle - Qualifikationsrunde