Text: LAOLA1.at , Foto: GEPA

Peter verlängert bei den Capitals

Verteidiger Patrick Peter hält Meister UPC Vienna Capitals auch im nächsten Jahr die Treue.

Patrick Peter verlängert beim Meister. Der 23-jährige Verteidiger hält den UPC Vienna Capitals damit bereits seit acht Jahren die Treue.

"Patrick ist ein junger, körperlich starker Verteidiger, der in sein bestes Alter kommt. Seine Stammposition ist in der Defensive. In der letzten Saison sprang er aber auch öfters in der Offensive ein und erledigte seine Aufgaben sehr gut", zeigt sich Head Coach Serge Aubin mit der Vertragsverlängerung seines Schützlings zufrieden.

Die Capitals halten zudem zwei weitere Bausteine der Meistersaison in ihren Reihen. Die Flügelstürmer Sascha Bauer und Nikolaus Hartl erhalten für die anstehende Saison neue Verträge.

Der 22-jährige Bauer ist ein Eigenbauspieler, der trotz vierwöchiger Verletzungspause wegen eines Kniescheibenbruchs seinen Durchbruch schaffte. Der 25-jährige Hartl kehrte nach einem 30-Spiele-Gastspiel in Straubing im Februar zu den Wienern zurück.