Linz verlängert Verträge

Der EHC Liwest Linz verlängert die Verträge zweier wichtiger Spieler, dafür nimmt Brett McLean Abschied.

Die Black Wings Linz haben die Verträge von Kevin Moderer und Rick Schofield um eine Saison verlängert. Center Brett McLean wird Oberösterreich hingegen verlassen. Er beendet seine Karriere.

"Brett war mit Sicherheit der professionellste Spieler, der je bei uns gespielt hat und ging stets auf und abseits des Eises mit gutem Beispiel voran", lobt Manager Christian Perthaler den 38-Jährigen.

Die noch offene Position des Cheftrainers bedingt auch, dass die Kaderplanung sehr gezielt und zurückhaltend voranschreitet. "Einige Entscheidungen können und wollen wir erst gemeinsam mit einem neuen Trainer fällen", so Perthaler.