99ers schlagen Stavanger Oilers

Steirer starten mit einem Sieg in die Preseason.

Die Steirer gewinnen das erste Testspiel gegen den norwegischen Top-Klub Stavanger Oilers mit 4:3 (2:0,1:3,1:0). Die 99ers gehen durch einen Doppelschlag von Buzzeo und Higgs früh in Führung, nach einem schwachen zweiten Drittel gelingt Ograjensek der Ausgleich zum 3:3. McLean erzielt den Siegtreffer. 

Nächster Testspielgegner der 99ers am Freitag (19:30 Uhr) ist der GAP Hockey Club aus Frankreich.