Text: LAOLA1.at , Foto: GEPA

Gaffal und Lukas vor Rückkehr

Bei den EHC Liwest Black Wings Linz entspannt sich die Personalsituation. Zwei Spieler könnten nächste Woche zurückkommen.

Die Nationalteampause gibt den Bundesligaklubs die Möglichkeit, noch einmal Kraft für den Schlussspurt in der Zwischenrunde Der Erste Bank Eishockey Liga zu sammeln.

Bei den Black Wings Linz soll bis zum Auswärtsspiel am nächsten Dienstag in Wien der eine oder andere Verletzte zurückkehren. Positive Signale kommen diesbezüglich von Stefan Gaffal und Phlipp Lukas.

Ersterer nimmt laut "OÖN" nach einer leichten Blutvergiftung wieder das Mannschaftstraining auf. Lukas steht nach einer Schleimbeuteloperation wieder auf dem Eis, jedoch noch ohne Vollkontakt.

Tabelle - Qualifikationsrunde