Fraser bleibt ein Wiener

Verteidiger Jamie Fraser aus Kanada hält den UPC Vienna Capitals die Treue und gibt ein Versprechen ab.

Die UPC Vienna Capitals freuen sich, dass Jamie Fraser seine Defensiv-Künste ein weiteres Jahr für das Meisterteam abliefern wird.

Der 31-jährige Kanadier, seit 2012 in der Bundeshauptstadt, verlängert seinen Vertrag und meint aus seinem Heimat-Urlaub: "Der Meistertitel war das bislang größte Highlight meiner Karriere. Jetzt will ich mithelfen, dass wir den Titel verteidigen. Ich fühle mich rundum wohl und genieße es, mit dem Trainerteam, das eine erfolgreiche Philosophie verfolgt, zu arbeiten."