Text: LAOLA1.at , Foto: GEPA

Black Wings siegen beim KAC

Der KAC muss sich zum Auftakt der 7. EBEL-Runde zuhause unglücklich geschlagen geben.

Zum Auftakt der 7. EBEL-Runde entführen die Black Wings Linz mit einem 1:0-Auswärtssieg drei Punkte aus Klagenfurt.

Der KAC ist besser, bringt aber nicht den Puck ins Tor. Auch fünf Powerplay-Chancen nützen nichts.

Im Schlussdrittel nimmt dann das Schicksal seinen Lauf: Erst wird ein KAC-Treffer (55.) wegen hohen Stocks aberkannt, dann wird Dowells Lucky Punch (58.) nach Videostudium gegeben. Er fälscht D'Aversas Schuss von der blauen Linie zum Sieg ab.

Linz ist nun vorübergehend Zweiter. Der KAC ist mit neun Punkten Siebenter.