"Wollen um Playoff-Plätze mitmischen"

Zagreb-Sportmanager Aaron Fox über schwierige Zeiten in der KHL und warum die EBEL für sein Team besser ist.

Nach vier Jahren in der russischen KHL kehrt Medvescak Zagreb wieder in die EBEL zurück. Die Gründe sieht Sport-Manager Aaron Fox nicht nur im finanziellen Bereich: "Der Spielplan war für unsere Fans nicht mehr akzeptabel – Spiele am Montag, Mittwoch und Freitag waren einfach zu viel", erklärt der 41-jährige US-Amerikaner im Gespräch mit LAOLA1-Scout Bernd Freimüller. Das Ziel für die kommende Saison ist klar: "Wir wollen im Kampf um die Playoff-Plätze mitmischen."