Zwei Neue für den KAC

Rekordmeister EC-KAC komplettert seine Defensive und nimmt einen jungen österreichischen Angreifer unter Vertrag.

Der EC-KAC präsentiert mit Mitja Robar und Johannes Bischofberger seine Neuzugänge Nummer sieben und acht für die kommende Saison.

Mit dem 33-jährigen Slowenen komplettieren die "Rotjacken" ihre Defensive. Robar spielte im Dress von Jesenice bereits fünf Saisonen (101 Scorerpunkte in 243 Spielen) lang in der Erste Bank Eishockey Liga. Über Oskarshamn, Rauma und Krefeld wechselte der 62-fache Internationale zuletzt zu Mlada Boleslav.

Er unterzeichnet wie Flügelstürmer Bischofberger einen Einjahresvertrag.