Text: Eishockey.at

Stützen bleiben in Bozen

Der HCB Südtirol Alperia gab die Vertragsverlängerung mit Stürmer Anton Bernard und Verteidiger Hannes Oberdörfer bekannt.

Mit Anton Bernard und Hannes Oberdörfer bleiben zwei wichtige Stützen beim HC Bozen.

Oberdörfer spielt seit 2012/13 für die "Füchse" und war auch 2014 beim Gewinn der Erste Bank Eishockey Liga dabei. Bereits als Urgestein kann Anton Bernard bezeichnet werden. Der 27-Jährige bestreitet 2016/17 seine neunte Saison im Bozener Dress. Bernard führte im April 2016 zudem Italien als Kapitän zurück in die IIHF Weltgruppe.

Die Südtiroler sichern sich auch die Dienste des jungen Italo-Kanadiers Jacob Smith. Nach vier Jahren Ontario Hockey League wagt der junge Goalie das "Abenteuer Europa" und sichert als Back-Up den Kasten ab.

Spiele - EBEL Grunddurchgang 16/17