Neuzugang beim VSV

Der Slowake Richard Stehlik wird vom EC VSV als Ersatz für Matt Kelly geholt und soll die Verteidigung der "Adler" verstärken.

Der EC VSV hat Ersatz für Matt Kelly geholt.

Richard Stehlik wechselt von Kometa Brno (Tschechien) nach Kärnten. Der 31-jährige Linksschütze ist ein großer Verteidiger (1,95m/109kg) und kann Erfahrung in der russischen KHL, der schwedischen SHL und der tschechischen Extraliga vorweisen. Er spielte auch regelmäßig im slowakischen Nationalteam.

Stehlik hat eine Ausstiegsklausel bis 10. Februar 2016, wird aber auf jeden Fall die vier Spiele bis zum IIHF Break bestreiten.