Neuer Coach für die Capitals

Die UPC Vienna Capitals verpflichten mit Serge Aubin einen ehemaligen NHL-Spieler als neuen Head Coach.

Die UPC Vienna Capitals sind auf der Suche nach einem Head Coach fündig geworden.

Die Wiener verpflichten den Franko-Kanadier Serge Aubin als neuen Cheftrainer. Der 41-jährige Ex-NHL-Spieler unterschreibt in Wien einen Zweijahresvertrag.

"Aubin ist ein ausgewiesener Fachmann. Er hat schon in seiner aktiven Karriere Leader-Funktionen übernommen und sich zuletzt als Trainer in der Deutschen Eishockey-Liga einen Namen gemacht", sagt Hans Schmid, Präsident der Vienna Capitals.