Kapfenberg nennt für die Liga

Obmann Franz Gärtner ist optimistisch, dass es mit einer Aufnahme für KSV Eishockey in der Erste Bank Eishockey Liga klappt.

Die Erste Bank Eishockey Liga könnte in der kommenden Saison Zuwachs aus der Obersteiermark bekommen.

Kapfenberg, derzeit in der Inter-National-League aktiv, arbeitet an einem Einstieg in die Erste Bank Eishockey Liga: "Am Montag werde ich den Antrag auf Aufnahme stellen", sagt Obmann Franz Gärtner in der "Kleinen Zeitung".

Die diversen Forderungen der Liga seien für die KSV machbar: "Ich habe da keine Bedenken", so Gärtner. Man plant mit einem Budget von etwa 1,7 Millionen Euro.