KAC kurz vor der Sensation

Noch ein Sieg gegen Titelverteidiger Red Bull Salzburg fehlt dem EC-KAC zum Aufstieg in das Halbfinale der Erste Bank Eishockey Liga.

Schon am Dienstag könnte das Halbfinale feststehen. Drei Teams (EC-KAC, HC Znojmo, EHC LIWEST Linz) haben "Matchpuck", der EC-KAC steht gegen Red Bull Salzburg gar vor einer Sensation.

"Für Euphorie ist kein Platz. Wir sind am richtigen Weg, brauchen aber noch einen Sieg über den Titelverteidiger, der über eine herausragende Mannschaft verfügt", hält sich Coach Alexander Mellitzer zurück.

"Es wird in Klagenfurt eine neue, große Herausforderung für uns", gibt sich Gegenüber Daniel Ratushny kämpferisch.