KAC-Fans mit Spott-Plakat

Der durch die EBEL torkelnde KAC wird bei Heimspiel Opfer von Fan-Häme.

Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen. Das gilt auch für den durch die Liga torkelnden KAC.

 

Der stolze Rekordmeister muss nach dem 1:6 gegen die Capitals sowie dem 0:7 gegen Red Bull Salzburg die Häme der eigenen Fans ertragen. Diese bleiben dem Heimspiel am Freitag gegen Schlusslicht Ljubljana fern und hängen stattdessen ein Plakat mit der Aufschrift "Sind Mädchenhockey schauen!" im Sektor auf.

 

Die Rotjacken rangieren nach 40 Runden auf dem wenig schmeichelhaften 8. Rang.