Text: LAOLA1.at , Foto: GEPA

Prominenter VSV-Neuzugang

Der EC VSV reagiert auf die Vertragsauflösung von zwei Spielern in den letzten Wochen und präsentiert seinen Nachfolger.

Der EC VSV hat einen Nachfolger für Brock McBride und Mikko Jokela, die den Verein um die Vertragsauflösung gebeten hatten, gefunden.

Olivier Latendresse unterzeichnet bei den "Adlern". Der 30-jährige Angreifer ist kein unbekannter in der Erste Bank Eishockey Liga. Von 2011 bis 2015 lief er für die Graz99ers auf, in der letzten Saison spielte der Kanadier für die Black Wings Linz.

Eigentlich wollten die Oberösterreicher ihn behalten, die beiden Parteien konnten sich aber nicht einigen.