Oberkofler und Platzer gesperrt

Patrick Platzer und Daniel Oberkofler wurden vom Department of Player Safety in der Erste Bank Eishockey Liga für jeweils zwei Spiele gesperrt.

Gleich bei zwei Begegnungen der Erste Bank Eishockey Liga musste das Department of Player Safety am Freitag eingreifen.

Patrick Platzer vom EC VSV wurde in der Partie gegen den HC TWK Innsbruck wegen eines Check in die Bande für zwei Spiele gesperrt.

Ebenfalls zwei Spiele Sperre fasste Daniel Oberkofler vom EHC Liwest Linz wegen eines Ellbogenchecks bei der Niederlage gegen den HC Znojmo aus.