Text: LAOLA1.at , Foto: GEPA

Heimserie gerissen

Innsbrucks Serie in der Erste Bank Eishockey Liga ist zu Ende. Dornbirner EC feiert einen wichtigen Sieg.

In der 8. Runde reißt die Heimserie des HC TWK Innsbruck. Die "Haie" müssen sich Orli Znojmo mit 2:3 nach Penaltyschießen geschlagen geben und kassieren nach vier Heimsiegen in ebensovielen Spielen die erste Niederlage vor eigenem Publikum. Mcmonagle verwandelt den entscheidenden Penalty.

Der Dornbirner EC feiert im Kellerduell einen 4:2-Sieg gegen Schlusslicht Olimpija Ljubljana. HC Bozen feiert einen ungefährdeten 4:1-Erfolg gegen Fehervar AV19.