Capitals holen Toptalent zurück

Die UPC Vienna Capitals geben mit der Verpflichtung von Ali Wukovits die Rückkehr eines österreichischen Top-Talents bekannt.

Die UPC Vienna Capitals geben die Rückkehr von Ali Wukovits bekannt.

Der 20-Jährige kehrt nach zwei Jahren im schwedischen Junioren-Hockey (Färjestad BK) heim und unterzeichnet bei den Wienern einen Vertrag über zwei Jahre.

Der Stürmer (kann auch auf dem linken Flügel eingesetzt werden) bestritt in der U20-Liga Schwedens 56 Spiele. Eine Gehirnerschütterung in der letzten Saison verhinderte weitere Einsätze. Wukovits war bei zwei U20-Weltmeisterschaften dabei und debütierte 2014 im A-Nationalteam.