VSV verlängert mit Urgestein

Gerhard Unterluggauer und der EC VSV einigen sich auf eine Vertragsverlängerung für eine weitere Saison. Marius Göhringer muss Verein verlassen.

VSV-Kapitän Gerhard Unterluggauer und die "Blau-Weißen" aus der Draustadt einigen sich auf eine Vertragsverlängerung für eine weitere Saison.

Für den 38-jährigen Villacher ist es damit bereits sein siebentes Jahr in Folge für die "Adler" aus Kärnten.

Nicht mehr beim VSV wird in der kommenden Saison der 22-jährige Villacher Marius Göhringer spielen. Der VSV begründet die Trennung folgendermaßen: "Beim VSV hat man momentan zu viele Spieler mit den gleichen Anlagen wie Marius."