VSV trennt sich von Canzanello

Der EC VSV trennt sich kurz vor Saisonstart von Neuzugang Andy Canzanello. Dem 33-jährigen US-Amerikaner werden Fitnessmängel vorgeworfen.

Unmittelbar vor dem Start in die neue Saison steht der EC VSV mit einem Legionärsverteidiger weniger da. Die Villacher trennen sich nämlich von Neuzugang Andy Canzanello.

Der Grund dafür sollen Fitnessmängel des 33-Jährigen sein. Die Kärntner hatten den US-Amerikaner erst in diesem Sommer von den Straubing Tigers geholt.

Die Villacher starten am Samstag, um 17:30 Uhr, mit einem Heimspiel gegen den Dornbirner EC in die neue Saison, am Sonntag (17:30 Uhr) folgt das Auswärtsspiel in Ljubljana.