Sperre für Znojmos Lattner

Jan Lattner vom HC Znojmo wird vom Department of Player Safety für zwei Spiele gesperrt. Sein Foul am Linzer Fabio Hofer wird als "Slew-footing" interpretiert.

Das erste Wochenende ist für einen Spieler des Tabellenführers, Znojmo, schon beendet. Jan Lattner fasst vom Departement of Players Safety (DOPS) eine Zwei-Spiele-Sperre aus.

Der Tscheche foult beim 4:0-Sieg seiner "Adler" über die EHC LIWEST Black Wings Linz Gegenspieler Fabio Hofer in der 46. Minute hart und fasst dafür eine Spieldauerdisziplinarstafe aus.

Nach Ansicht des DOPS handelt es sich um ein "Slew-footing", er schiebt den Gegner über das eigene Bein nach hinten, sodass dieser am Rücken landet.