Salzburg siegt in Graz

Der EC Red Bull Salzburg siegt beim Debüt von Ivo Jan als Coach der Moser Medical Graz99ers 4:1. EHC LIWEST Linz unterliegt Dornbirn mit 0:3. HC TWK Innsbruck bezwingt Fehervar 2:1.

Schlusslicht Moser Medical Graz99ers unterliegt am 9. Spieltag der Erste Bank Eishockey Liga beim Debüt von Trainer Ivo Jan mit 1:4 gegen Meister Red Bull Salzburg.

Poulsen (36./PP) kann Hochkoflers (16.) Führung noch ausgleichen, doch Duncan (45./SH), Sterling (51.) und Ledin (56./PP2) machen für die Gäste alles klar.

Dornbirn punktet und gewinnt erstmals in Linz und das mit 3:0 - Arniel (34./PP2), Siddall (47./PP) und Petrik (57.) sorgen für einen verdienten Sieg gegen schwache Oberösterreicher. HC TWK Innsbruck bezwingt Fehervar 2:1.