KAC verlängert mit Head Coach

Der EC-KAC verlängert den auslaufenden Vertrag von Head Coach Doug Mason bis 2017. Der Verein besitzt eine Ausstiegsoption nach einem Jahr.

Die Würfel sind gefallen, der EC-KAC entscheidet sich für eine Zukunft mit Head Coach Doug Mason.

Die "Rotjacken" verlängern den auslaufenden Vertrag des Kanadiers bis 2017, besitzen aber eine Ausstiegsoption nach dem ersten Jahr.

"Nachdem wir im Vorjahr bei der Trainerbestellung einen gravierenden Fehler begangen haben, nahmen wir uns heuer umso mehr Zeit, die Situation genau zu ergründen und die Entscheidung zu treffen", erklärt Präsident Krenn, der Kontinuität in den Verein bringen will.