KAC plant ohne Siklenka

Laut Medienberichten wird beim EC-KAC mit Verteidiger Mike Siklenka nicht mehr geplant. Goalie Pekka Tuokkola steht kurz vor Vertragsverlängerung.

Die Kaderplanungen des österreichischen Rekordmeisters EC-KAC sind im vollen Gange.

Laut "Kleine Zeitung" ist es bereits ziemlich fix, dass Verteidiger Mike Siklenka trotz seines noch gültigen Vertrages wohl nicht mehr den KAC-Dress überstreifen wird.

Mit der Verlängerung von Head Coach Doug Mason, der den Kanadier aus dem Team vor dem Play-off eliminierte, dürfte sich das Kapitel Siklenka wohl erledigt haben. Auf der Goalie-Position steht der KAC kurz vor Abschluss mit Pekka Tuokkola.