Fehervar verliert Torjäger

Fehervar AV19 verliert mit Jeff LoVecchio, 21 Tore in 39 Partien der Erste Bank Eishockey Liga, seinen Torjäger. Der Vertrag wurde einvernehmlich aufgelöst.

Paukenschlag bei Fehervar AV19: Torjäger und Topstürmer Jeff LoVecchio verlässt die "roten Teufel" aus Ungarn.

Der 29-jährige US-Amerikaner erzielte in 39 Spielen 21 Tore und 14 Assists und ist damit viertbester Torschütze der Liga. LoVecchio war erst im Juni als Neuzugang präsentiert worden.

Es ist eine Vertragsauflösung in beiderseitigem Einvernehmen, wie Fehervar auf der vereinseigenen Homepage verlautbart. Wohin es den Topscorer nun ziehen wird, ist noch unklar.