Erste Niederlage für Graz99ers

Die Moser Medical Graz99ers verlieren bei den Nürnberg Ice Tigers 3:5 und stecken damit die erste Vorbereitungs-Niederlage ein. Dornbirner EC bezwingt Champion der DEL2.

Die Graz99ers müssen die erste Niederlage in ihrer Vorbereitung auf die neue Saison einstecken.

Gegen die Nürnberg Ice Tigers geht beim 3:5 (2:1,0:2,1:2) nur das erste Drittel dank Unterweger und Woger zugunsten der Steirer aus. Zwei Gegentreffer im Mitteldrittel bringen Graz auf die Verliererstraße.

Dornbirn setzt seinen Erfolgsrun hingegen fort und gewinnt beim DEL2-Champion Bietigheim Steelers 6:3 (3:0,2:0,1:3). Frankreichs Nationalteamkeeper Florian Hardy kam zu spät unter Beschuss.