Dornbirner EC schlägt DEL-Klub

Dornbirn besiegt Augsburg 3:2, während der EC VSV (1:2 gegen Rosenheim) und HC Innsbruck (4:5 gegen Dresden) Schlappen im Penaltyschießen einstecken.

Die "Bulldogs" aus Dornbirn feiern in der Vorbereitung ihren dritten Sieg in Folge. Sie bleiben gegen die Augsburger Panthers 3:2 (1:1,0:0,2:1) obenauf.

Niederlagen nach Penaltyschießen gibt es für den EC VSV und HC Innsbruck. Die Villacher stecken ein 1:2 (0:0,1:1,0:0) gegen die Starbulls Rosenheim ein, die "Haie" verlieren 4:5 (1:2,0:1,3:1) gegen die Dresdner Eislöwen.

Olimpija Ljubljana kommt zu einem 2:0 (0:0,1:0,1:0) über MAC Budapest, Fehervar unterliegt in Straubing 0:3 (0:1,0:1,0:1).