Capitals holen kanadischen Stürmer

Die UPC Vienna Capitals verpflichten den kanadischen Stürmer Matt Dzieduszycki. Der 35-Jährige spielte zuletzt in der Deutschen Eishockey-Liga bei Wolfsburg.

Die UPC Vienna Capitals verstärken ihre Offensive mit dem DEL-erfahrenen Matt Dzieduszycki.

Der 35-jährige Kanadier stand in den letzten neun Saisonen für Wolfsburg, Hannover sowie Duisburg auf dem Eis und verbuchte in 441 Einsätzen 339 Scorerpunkte. 2013 wurde er Torschützenkönig.

"Matt hat einen sehr, sehr guten Schuss. Er ist wirklich ein Sniper. Er ist talentiert und kann gut eislaufen. Darüber hinaus wird Matt sicher auch in unserer Kabine ein Leader sein", so Head Coach Jim Boni.