Capitals feiern Kantersieg

Die UPC Vienna Capitals fertigen HC Znojmo in der 3. Runde der Erste Bank Eishockey Liga mit 7:1 ab. Der EC VSV bezwingt Bozen 3:1, der EC-KAC siegt in Innsbruck 6:3.

Die UPC Vienna Capitals feiern am Freitag in der 3. Runde einen 7:1-(1:1,5:0,1:0)-Kantersieg gegen Znojmo. McLean und Bois treffen doppelt.

Der EC-KAC gewinnt in Innsbruck dank Shorthandern von Lundmark und Pöck 6:3. Little (50.) führt die Moser Medical Graz99ers zu einem 1:0 bei den EHC LIWEST Black Wings Linz. Dornbirn ringt Red Bull Salzburg nach 0:2-Rückstand 4:3 nieder. Greentree (51., 54./PP) ist Matchwinner.

Der EC VSV setzt sich gegen Bozen mit 3:1 durch. Fehervar AV19 bezwingt Olimpija Ljubljana mit 4:3 nach Verlängerung.