Capitals empfangen Dornbirn

Die UPC Vienna Capitals wollen nach dem Auftaktsieg auswärts gegen Meister Red Bull Salzburg auch am Sonntag bei der Heimpremiere gegen Dornbirn jubeln.

Die UPC Vienna Capitals wollen nach dem Auftaktsieg in Salzburg auch am Sonntag bei der Heimpremiere gegen Dornbirn jubeln.

Die Mozartstädter treten in der 2. Runde der Erste Bank Eishockey Liga beim HC Znojmo an.

Im Spiel zwischen HDD Olimpija Ljubljana und dem EC VSV treffen zwei Vereine aufeinander, die erst am Samstag in die Saison einsteigen und damit zwei Spiele binnen 24 Stunden absolvieren.

Die Moser Medical Graz99ers empfangen den ebenfalls punktelosen EC-KAC. Der EHC LIWEST Linz will in Bozen punkten und Fehervar gegen Innsbruck den neunten Sieg in Folge.