Boni von seinem Team beeindruckt

Coach Jim Boni ist von seinen Cracks der UPC Vienna Capitals nach dem Finaleinzug in der Erste Bank Eishockey Liga beeindruckt: "Die Mannschaft ist charakterlich top."

Nach dem 2:1-Overtime-Sieg über EHC LIWEST Linz und dem damit verbundenen Finaleinzug - dem dritten der Vereinsgeschichte - zeigt sich Coach Jim Boni von der Leistung seiner Cracks höchst angetan.

"Da sieht man was entstehen kann, wenn 22 Mann nie aufgeben und immer an den Erfolg glauben. Ich bin beeindruckt. Diese Mannschaft ist charakterlich top."

In der Finalserie ab 7. April wartet nun Grunddurchgangs- und Zwischenrundensieger Red Bull Salzburg. Rafael Rotter weiß: "Das wird eine große Aufgabe."