Black Wings verlieren in Ungarn

EBEL-Leader unterliegt Fehervar. Villach gewinnt in Dornbirn, die Capitals in Graz. HCI-Niederlage.

EBEL-Tabellenführer Black Wings Linz verliert in der 35. Runde sein Gastspiel in Fehervar 1:4. Koger (1.) und Wehrs (8.) treffen schon früh, der Anschluss von Latendresse (39.) bleibt bedeutungslos, da Francis (52.) und Bodo (59./EN) den Sack zumachen.

 

Znojmo ist nach einem 8:0-Kantersieg über Ljubljana wieder Dritter, denn Dornbirn unterliegt dem VSV (5. Sieg in Serie) 3:5. Die Capitals gewinnen auch das dritte Kräftemessen mit Graz und nehmen ein 4:3 mit nach Hause.

 

Bozen schlägt Innsbruck 5:1.