Black Wings behalten Ouellette

EHC LIWEST Linz zieht die Vertragsoption bei Mike Ouellette und behält den Stürmer bis Saisonende der Erste Bank Eishockey Liga.

Mike Ouellette, seit Mitte November im Dress der Oberösterreicher, bleibt bis Saisonende bei den Black Wings Linz.

Der Tabellenzweite, der nach 37 Partien bei 51 Punkten hält, hätte bis 12. Jänner Zeit gehabt, den befristeten Vertrag mit dem Stürmer zu verlängern, und nimmt diese Option am Freitagvormittag wahr.

Der 32-jährige Kanadier absolvierte bislang zwanzig Spiele für die Stahlstädter und brachte es dabei auf zwölf Scorerpunkte (vier Tore und acht Assists).