Ausfall bei den Black Wings

EHC LIWEST Linz muss vier bis sechs Wochen auf Jason Ulmer verzichten. Der Stürmer zog sich einen Bänderriss im Schulter-Eckgelenk zu, eine Operation ist nicht notwendig.

Schlechte Nachrichten für die Black Wings Linz: Die Stahlstädter müssen vier bis sechs Wochen auf Jason Ulmer verzichten.

Der Erste-Linie-Stürmer zog sich beim 0:4 am Freitag in Znojmo einen Bänderriss im Schulter-Eckgelenk zu. Einer Operation müsse sich der Kanadier laut einer Aussendung der Linzer aber nicht unterziehen.

Die Black Wings bekommen es am kommenden Freitag mit den Moser Medical Graz99ers und am Sonntag mit dem Villacher SV jeweils zu Hause zu tun.