VSV entlässt Topscorer Hughes

Der EC VSV entlässt Topscorer John Hughes mit sofortiger Wirkung, nachdem dieser vor Halbfinalspiel vier gegen den HC Bozen zu ausgiebig feierte.

Knalleffekt bei EC VSV! Einen Tag nach dem Ausscheiden im Halbfinale gegen den HC Bozen wird der Vertrag mit Topscorer John Hughes aufgelöst und ein Angebot für die nächste Saison zurückgezogen.

Grund dafür ist, dass der Kanadier in der Nacht von Samstag auf Sonntag vor dem wichtigen vierten Spiel ausgiebig feiern war.

Bleiben wird hingegen Eric Hunter, bei dem die Option auf ein weiteres Jahr gezogen wird. Auch mit Verteidiger Stefan Bacher (zwei Jahre) wird verlängert.