Pewal hängt eine Saison dran

Entgegen ursprünglichen Plänen hängt Marco Pewal eine Saison beim EC VSV an. Der 35-Jährige soll die Jungen in der dritten und vierten Linie führen.

Entgegen ursprünglichen Plänen bleibt Marco Pewal dem EC VSV auch in der Saison 2014/15 als Aktiver erhalten.

Eigentlich war der 35-jährige Stürmer als Nachwuchstrainer vorgesehen, doch die unklare Situation mit Alexander Rauchenwald, der anscheinend zu einem Wechsel tendiert, veranlasste die Kärntner zum Umdenken.

Pewal soll in der dritten und vierten Linie die Nachwuchscracks führen. Die Villacher dementieren in einer Aussendung zudem Meldungen, wonach John Hughes wieder ein Thema sei.