Letzte Runde vor dem Nationalteambreak

Mit unter anderem dem Schlager Red Bull Salzburg gegen EC-KAC verabschiedet sich die Erste Bank Eishockey Liga am Sonntag in eine elftägige Länderspielpause.

Die Erste Bank Eishockey Liga verabschiedet sich heute Sonntag mit dem Gros der Spiele der 16. Runde in eine elftägige Länderspielpause.

Der große Schlager steigt in Salzburg zwischen den "Bullen" und dem EC-KAC (live bei ServusTV).

Leader UPC Vienna Capitals ist beim von Verletzungssorgen geplagten Schlusslicht Olimpija Ljubljana klarer Favorit. EHC LIWEST Linz beschließt seinen "Road Trip" in Villach, Dornbirn muss in die "Festung" nach Znojmo und die Moser Medical Graz99ers empfangen den HC Bozen.