KAC verpflichtet Setzinger

Der EC-KAC verpflichtet den 160-fachen österreichischen Nationalteamspieler Oliver Setzinger. Der 31-Jährige spielte zuletzt sechs Jahre in der Schweiz.

Der EC-KAC wird nach dem Weggang von Jan Urbas erneut auf dem Transfermarkt aktiv und verpflichtet den 160-fachen Nationalteamspieler Oliver Setzinger.

Der 31-Jährige spielte zuletzt sechs Jahre in der Schweiz, wo er in 330 Erst- und Zweitliga-Partien 354 Scorerpunkte sammelte. Der Flügelspieler debütierte bereits im Alter von 16 Jahren in der A-Nationalmannschaft Österreichs und spielte auch schon in der Erste Bank Eishockey Liga: 2001/02 für den EHC Linz sowie 2002/03 und 2005 bis 2007 für die Vienna Capitals.

Der HC Znojmo reagiert auf die Verletzungsmisere in der Defensive und verpflichtet mit Maris Jass einen neuen Verteidiger. Der 29-Jährige Lette kommt vom tschechischen Klub HK Nitra, wo er in dieser Saison zwei Assists in zehn Spielen verbuchte. Auch in Deutschland, Weißrussland, Russland und Italien war der 1,88 Meter große Rechtsschütze schon engagiert.

Zudem ist Jass, dessen Stärken im kreativen Spielaufbau und im harten Schlagschuss liegen, lettischer Nationalteamspieler.